Fotos

Ein gutes Bild kommt nicht von alleine. Es reicht nicht, die Kamera – und sei das Objektiv noch so wuchtig – einfach in die Menge zu halten. Manchmal muss man auf den richtigen Moment warten, manchmal darf man dem Moment auch nachhelfen. Immer aber ist ein schönes Bild wie ein Geschenk, denn das, was es abbildet, kann man nicht “machen”. Es ist aus sich schon da.
Ich würde mich selbst nicht als gute Fotografin bezeichen: Die Bilder entstehen oft im Kampf um das meist spärliche Licht. Aber ich hab Spaß dran und entwickle mich weiter.

Ich hab mich übrigens endgültig von den Adobeprodukten Photoshop und Indesign abgewandt. Affinity lautet das neue Zauberwort. Ich liebe es!

Hier geht es zu meinem Flickr-Account

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen